Maleku Cigars Tabacos de Costa Rica

Maleku Zigarren wurde mit der Absicht entwickelt, einen der faszinierendsten Stämme von Costa Rica die Maleku-Indianer zu ehren, die im nördlichen Teil des Landes sind und einen großen kulturellen Reichtum besitzen.

Die Idee, diese Marke zu entwerfen, wurde von einer Reise von Don Olman León im Jahr 2005 an die Guatuso indigenen Reserve geboren, wo ich beobachte und lebe für ein paar Tage mit dem Maleku Stamm, damals war ich begeistert von der Fähigkeit, die sie haben müssen Handwerk machen, die Disziplin, mit der sie die Jagd üben und die Freude, mit der sie ihre Tänze feiern.

Tabak aus Nicaragua, Honduras und Costa Rica wurden für die Mischung verwendet, von den letzteren nur aus der nördlichen Zone des Landes, um mehr zentralamerikanische Aromen mit einer mittleren Stärke und ausgezeichneten Aroma zu erhalten.